Ehrenurkunde für Drita Tekstil

KMA Umwelttechnik ist ein innovativer Hersteller von energiesparenden Abluftfiltersystemen, dem die Zusammenarbeit mit den Kunden an der Ausarbeitung von individuellen Komplettlösungen am Herzen liegt. Insbesondere in der Textilindustrie ist die Zusammenarbeit erforderlich, denn diese gehört den zu energieintensivsten Branchen mit speziellen Herausforderungen. So eine spezielle Herausforderung stellt der Veredelungsprozess am Spannrahmen dar. Hier kommt neben dem hohen Einsatz von elektrischer Energie (z.B. für Motoren und Ventilatoren) noch ein hoher Wärmeeinsatz, erzeugt durch teure Gas- und Thermalölheizung, hinzu. Zudem ist die erzeugte Abluft am Spannrahmen belastet durch Emissionen, die es abzuscheiden gilt. Durch den im ULTRAVENT System integrierten Elektrofilter und Wärmetauschersystem wird KMA diesen Anforderungen gerecht.

Drita Tekstil Sanayi ve Ticaret AS ist ein führender Textilhersteller aus der Türkei, der sich bewusst für die KMA Abluftreinigungsanlage mit integriertem Wärmerückgewinnungssystem entschieden hat. Durch das geschenkte Vertrauen an KMA wurde bei Drita Tekstil die weltweite neueste ULTRAVENT Tandem Anlage für den Textilbereich eingesetzt. Herr Osman Elibol, Geschäftsführer der Drita Tekstil, beteiligte sich persönlich an den Optimierungsprozess der Volumenströme und unterstütze KMA beim Entwicklungsprozess vor Ort. Aufgrund der sehr guten Kooperationsarbeit und des außerordentlichen Engagements zur Reduzierung des CO2 Ausstoßes sowie zur Reinhaltung der Luft, zeichnete KMA Umwelttechnik Herrn Osman Elibol zum Dank und Wertschätzung der Zusammenarbeit mit einer Ehrenurkunde aus. Bei einer festlichen Zeremonie wurde dies Herrn Elibol in der Türkei überreicht.

KMA ehrt Herrn Osman Elibol (links) von Drita Tekstil für die sehr gute Zusammenarbeit und das hohe Engagement

kma_airfilter_stenter_drita-tekstil
Kontaktieren Sie uns!

Senden Sie uns gerne eine Frage, wir antworten umgehend!