Leistungsstarke Geruchabscheidung durch KMA UV-Licht

UV-Licht dient zur Photo-Oxidation von Gerüchen. Mit UV-Licht können viele intensiv riechende VOC-Moleküle oxidiert werden. Das Ergebnis ist eine deutliche Verbesserung der Geruchssituation. UV-Licht benötigt wie Aktivkohle eine gute Vorabscheidung von Staub oder Rauch, um die volle Wirksamkeit langfristig entfalten zu können. Im Anschluss an eine UV-Oxidationsstufe ist stets eine Reaktionsstrecke notwendig, um den Oxidationsvorgang abzuschließen.

UV-Lichtröhren sind bestens geeignet für den Einsatz von hohen Ablufttemperaturen aus z.B. Frittieranlagen und überzeugen durch eine hohe Lebensdauer.

Anwendungsgebiete für UV-Licht

> Textilindustrie

> Industrielle Frittieranlagen

Sie möchten mit uns arbeiten?