KMA als Arbeitgeber

Was zeichnet KMA aus?

KMA ist mehr als nur ein Arbeitgeber. Lernen Sie unsere DNA kennen. Finden Sie heraus was uns jeden Tag aufs Neue antreibt. Überzeugen Sie sich von den Vorzügen eines modernen Familienunternehmens im internationalen Zukunftsmarkt.

Arbeiten bei einem innovativen Umwelttechnologieunternehmen

Die Umwelttechnik von KMA trägt weltweit zum Schutz der Umwelt und der Mitarbeiter bei. Dabei ist der Schlüssel zum Erfolg unsere innovative Verfahrenstechnik. Diese Mission treibt uns an und gibt unserem Engagement einen besonderen Sinn.

 

Wir streben nach Lösungen, die sich in Effektivität und Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Unsere Fähigkeiten stellen wir insbesondere in Industrien unter Beweis, in denen etablierte Verfahren zur Abluftbehandlung an ihre Grenzen stoßen. Kreativität und kontinuierliche Weiterentwicklung spielen in unserer Arbeit daher eine entscheidende Rolle. Bei uns wird abteilungsübergreifende Teamarbeit gelebt und Wert auf ein konstruktives Arbeitsklima gelegt.

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern auf Wachstumskurs im internationalen Zukunftsmarkt

Es ist unser Anspruch und unser Erfolg, in unseren Anwendungsfeldern eine weltweit führende Position einzunehmen. Wir arbeiten daher in einem sehr internationalen Umfeld und freuen uns über den Kontakt mit unterschiedlichen Sprachen und Kulturen. Diese Vielfalt spiegelt sich in unserem eigenen Team wieder. Unsere Mitarbeiter stammen aus 18 Nationen. Neben unserem Sitz in Königswinter haben wir seit 2012 eine Niederlassung in Shanghai.

 

Da der weltweite Bedarf an Umwelttechnik kontinuierlich zunimmt, bieten sich uns vielfältige Möglichkeiten zum weiteren Ausbau unseres Engagements. Damit einhergehend profitieren unsere Mitarbeiter von persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, zum Erwerb weiterer Fähigkeiten und zur Übernahme von Verantwortung. Dies fördern wir durch individuelle Personalentwicklung und Weiterbildungsmaßnahmen ebenso wie durch flache Hierarchien und das Ermutigen zur Mitgestaltung unserer Produkte und unseres Unternehmens.

Die DNA von KMA Umwelttechnik

Als Familienunternehmen sehen wir unsere Mitarbeiter nicht bloß als Arbeitskräfte. Respektvoller Umgang, offene Türen und Spaß bei der Arbeit sind uns wichtig. Nur wer gemeinsam lachen kann, ist dauerhaft in der Lage die sich stellenden Herausforderungen der Umwelttechnik erfolgreich zu meistern.

 

Ebenso wichtig ist uns das Bekenntnis zu unserer Region. An unserem Standort am schönen Siebengebirge profitieren wir von der engen Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Fertigung. Nachhaltigkeit weltweit. Made in Königswinter.

KMA in Zahlen

620

Tonnen CO2 Einsparungen pro Kunden-Projekt im Jahr*

3.000

installierte Filteranlagen weltweit in XX Ländern

75%

unserer Anlagen werden ins Ausland verkauft

#1

Auszeichnungen vom European FoodTech Award bis zum Ludwig

130

Mitarbeiter am Stammsitz Königswinter und in Shanghai

90%

Führungskräfte stammen aus den eigenen Reihen

80%

Mitarbeiterwachstum in den letzten 5 Jahren

 18

Nationen in unserer KMA Mannschaft

* Durchschnittswert aus drei Fallbeispielen der Bereiche Druckguss, Textil und Lebensmittel.

Unser Angebot für Sie

Die Arbeitszeiten sind bei KMA flexibel geregelt, wenn es die Position zulässt.
Die verkehrsgünstige Lage am Siebengebirge ermöglicht eine gute Anbindung an den Raum Köln/Bonn.
Die wöchentliche Regelarbeitszeit liegt bei KMA bei 37 Stunden.
Bei KMA wird viel Wert auf das Zwischenmenschliche gelegt. Daher finden regelmäßig Mitarbeiterveranstaltungen statt.
Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut, daher fördern wir sie durch individuelle Weiterbildungen.
Je nach Position haben Mitarbeiter die Option auf einen Firmenwagen.
KMA übernimmt für alle Mitarbeiter einen Großteil der Mitgliedschaftsbeiträge für das benachbarte Fitnessstudio.
KMA stellt allen Mitarbeitern einen kostenlosen Parkplatz zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt!

Warum KMA

Erfahren Sie mehr über das moderne und dynamische Familienunternehmen KMA.

Häufige Fragen

Nützliche Antworten auf viele Ihrer Fragen finden Sie in unseren Karriere FAQs.

Kontakt

KMA News